Signalwandler

Unsere analogen Signalwandler isolieren, übertragen, wandeln, trennen und verstärken analoge Signale in rauen industriellen Umgebungen, um Ihre Prozesse noch zuverlässiger zu machen. Diese Signalwandler sparen Schaltschrankplatz ein, bieten eine galvanische Trennung, beheben Signalfehlanpassungen, sind für einen Signaltyp standardisiert, senken den Verdrahtungsbedarf durch schleifengespeiste Einheiten und optimieren die Fehlerbehebung.

Signalwandler der Serie 931H mit hoher Dichte

931H – Hohe Dichte

Die Signalwandler mit hoher Dichte der Serie 931H sind 6 mm breit, das spart Schaltschrankplatz. Diese Produkte bieten sowohl Isolierungs- als auch Konvertierungslösungen für Strom- und Spannungssignale sowie Temperatursignale (Thermoelemente und Widerstandstemperaturfühler (RTDs)).


Standardsignalwandler der Serie 931S

931S – Standard

Die Standardsignalwandler der Serie 931S bieten im Vergleich zur Serie 931H zusätzliche Funktionen und Anwendungsfelder. Sie sind in kompakten Größen mit einer Breite von 12,5 bis 22,5 mm verfügbar. Diese Produkte bieten sowohl Isolierungs- als auch Konvertierungslösungen für eine Vielzahl an Strom- und Spannungssignalen, Temperatursignalen (Thermoelemente und Widerstandstemperaturfühler (RTDs)) sowie Potenziometer- und Frequenzsignalen. Diese Produkte unterstützen zudem Anwendungen in den Bereichen Online-Überwachung, Brückengleichrichter (Waage), Frequenz und Signalsplitting.


Universalsignalwandler der Serie 931U

931U – Universal

Die universellen Signalwandler der Serie 931U bieten umfassende Funktionalität in nur einem Gerät. Diese Signalwandler lassen sich per Software programmieren, sodass die Geräte eine große Bandbreite an ein- und ausgehenden Signalarten verarbeiten können. Diese Produkte bieten sowohl Isolierungs- als auch Konvertierungslösungen für Strom- und Spannungssignale, Temperatursignale (Thermoelemente und Widerstandstemperaturfühler (RTDs)) sowie Potenziometer-, Widerstands- und Frequenzsignale.