Sicherheitslichtgitter für GuardShield Micro 400-Gefahrstellenabsicherung Typ 4

Unsere Micro 400-Lichtgitter für die Gefahrstellenabsicherung sind wirtschaftliche Sicherheitslichtgitter vom Typ 4 mit drei Leisten in einem kleinen Gehäuse. Das System für leichte Anwendungen wurde für den Einsatz in normalen Industrieumgebungen entwickelt (IP54) und richtet sich an Märkte für Halbleiter, Elektronik und kleine Montagemaschinen. Wir bieten diese Lichtgitter auch in kaskadierbaren Konfigurationen und in IP69K-Gehäusen an. Micro 400 erfordert eine dedizierte Steuerung wie MSR41 für Ein-/Aus-Anwendungen oder MSR42 für erweiterte Sicherheitsfunktionen.

Sicherheitslichtgitter für GuardShield Micro 400-Gefahrstellenabsicherung Typ 4 der Serie 445L
  • Überblick
  • Produktauswahl
  • Spezifikationen
  • Dokumentation
  • Ressourcen
  • Anwendungen

Merkmale

  • Kompakttyp 4, SIL 3, PLE Sicherheitslichtgitter
  • M12-Anschluss für 20 Zoll (50,8 cm) Anschlusskabel
  • Minimaler Totraum der optischen Köpfe

Zusätzliche Informationen

  • Schützen Sie Mitarbeiter, Produktivität und Umwelt mit unseren Sicherheitskomponenten und integrierten Sicherheitslösungen. Wir verstehen Ihre Herausforderungen im Fertigungsbereich - mit einem der größten Sicherheitsportfolios der Branche unterstützen wir Sie dabei, Ihre Ziele zu erreichen.