Sicherheits-Achssteuerung

Die Produkte unserer Sicherheitsservoantriebe wurden so konzipiert, dass sie Ausfallzeit, Energieverlust und Produktionsausschuss reduzieren und gleichzeitig die Betriebseffizienz der Anlagen verbessern. Die Serien Kinetix® 300, 6000, 6200, 6500 und 7000 verfügen alle über integrierte Sicherheitsfunktionalität. Wenn Safe Torque-Off eingestellt ist, wird ein Antriebsausgang zum Abstellen des Drehmoments deaktiviert, ohne dass dabei der Strom im ganzen Motor abgeschaltet wird. Mit Safe Speed Monitoring können Sie die Drehzahl einer Anwendung reduzieren und überwachen, damit der Bediener bestimmte Arbeiten sicher ausführen kann, ohne die Maschine komplett anzuhalten.

Kinetix 300-EtherNet/IP-Index-Servoantriebe der Serie 2097

Kinetix 300 EtherNet/IP-Index-Servoantrieb

Die Kinetix® 300-EtherNet/IP™-Index-Servoantriebe der Serie 2097 ermöglichen die Standardisierung auf einem einzigen Kommunikationsnetzwerk für einfachere Inbetriebnahmen, Konfigurationen und Starts. Integrieren Sie Ihre gesamte Steuerungslösung über EtherNet/IP, einschließlich HMI, Steuerungen, E/A und Achssteuerung, und sorgen Sie gleichzeitig für eine zuverlässige Hochgeschwindigkeitsverbindung.


Einachsige Kinetix 350-Ethernet/IP-Servoantriebe der Serie 2097

Einachsiger Kinetix 350-EtherNet/IP-Servoantrieb

Unsere einachsigen Kinetix® 350-EtherNet/IP™-Servoantriebe der Serie 2097 bieten Skalierbarkeit für die integrierte Achssteuerung. Durch die Nutzung nur eines Netzwerks vereinfacht EtherNet/IP die Integration des gesamten Systems, einschließlich HMI, programmierbarer Automatisierungssteuerung, E/A und Achssteuerung.


Kinetix 5500 EtherNet/IP-Servoantriebe der Serie 2198

Kinetix 5500 EtherNet/IP

Kinetix® 5500-Servoantriebe der Serie 2198 werden an CompactLogix™ 5370-Steuerungen angeschlossen, arbeiten mit ihnen zusammen und unterstützen Integrated Motion on EtherNet/IP™. Der Kinetix 5500-Antrieb verringert mit seinem innovativen, kompakten Design das Befestigungsmaß und vereinfacht die Systemverdrahtung. Dual-Port-Ethernet ermöglicht außerdem sowohl lineare als auch DLR-Topologien (Device-Level-Ring).


Kinetix 5700 EtherNet/IP-Servoantriebe der Serie 2198

Kinetix 5700-EtherNet/IP-Servoantriebe

Unsere Kinetix® 5700-Servoantriebe der Serie 2198 erweitern den Wert von Integrated Motion on EtherNet/IP auf große spezifische Maschinenbauanwendungen. Der Kinetix 5700-Servoantrieb verkürzt die Zeit für die Inbetriebnahme und verbessert die Maschinenleistung. Er bietet die Einfachheit, Leistung und Platzersparnis, die Sie benötigen, um Ihre Maschine schneller in Betrieb nehmen zu können.


Mehrachsige Servoantriebe Kinetix 6000 der Serie 2094

Mehrachsiges ServoantriebssystemKinetix 6000

Unsere mehrachsigen Kinetix® 6000-Servoantriebe der Serie 2094 verbessern die Systemleistung und sparen Zeit und Geld. Dieser Antrieb wurde entwickelt, um Verdrahtung, Programmierung, Betrieb und Diagnose zu beschleunigen und zu vereinfachen. Er verkürzt die Engineering- und Installationszeit und sorgt für mehr Flexibilität bei anspruchsvollen Achssteuerungsanwendungen. Der Antrieb ist für weltweite Spannungsanforderungen geeignet.


Integrierte Kinetix 6000M-Antriebs-Motorsysteme der Serie 2094

Integrierte Kinetix 6000M-Antriebs-Motorsysteme

Rockwell Automation gibt bekannt, dass die integrierten Kinetix® 6000M-Antriebs-/Motorsysteme der Serie 2094-6000M im Dezember 2017 eingestellt wurden und nicht mehr zum Kauf verfügbar sind.


Modulare Kinetix 6200-Servoantriebe mit sicherheitsgerichteter Drehzahl der Serie 2094

Modularer Kinetix 6200-Servoantrieb mit sicherheitsgerichteter Drehzahl

Unsere Kinetix® 6200-Servoantriebe der Serie 2094 erweitern die Produktreihe der Kinetix 6000-Mehrachsen-Servoantriebe um Sicherheitsoptionen und einen flexiblen, modularen Aufbau. Die Achsen können zwischen sicherheitsgerichtetem Abschalten und sicherheitsgerichteter Drehzahl sowie von der SERCOS-Schnittstelle zu EtherNet/IP-Netzwerken wechseln. Da der Kinetix 6200 SERCOS-Schnittstellenantrieb mit dem bestehenden Kinetix 6000-System kompatibel ist, können Sie eine beliebige Anzahl an installierten Achsen ganz nach Bedarf auf erhöhte Sicherheit aufrüsten.


Kinetix 6500 EtherNet/IP-Servoantriebe der Serie 2094

Kinetix 6500 EtherNet/IP

Die Kinetix® 6500-EtherNet/IP™-Servoantriebe der Serie 2094 kombinieren die leistungsstarke integrierte Achssteuerung mit einem offenen EtherNet/IP-Netzwerk. Der Antrieb kann Teil einer Lösung mit EtherNet/IP sein, um leistungsstarke Servoantriebe und Frequenzumrichter, E/A, intelligente Aktoren und andere über EtherNet/IP angeschlossene Geräte zu integrieren. Dieser Antrieb bietet Sicherheitsfunktionen, die die Bedienersicherheit und die Maschineneffizienz steigern. Seine modulare Struktur sorgt für eine anpassbare Plattform für zukünftige Verbesserungen an der Maschine.


Kinetix 7000-Hochleistungsservoantriebe der Serie 2099

Kinetix 7000 – Hochleistung

Unsere Kinetix® 7000-Hochleistungsservoantriebe der Serie 2099 unterstützen Achssteuerungsanwendungen mit höchstem Strombedarf. Mit einer Ausgangsleistung von bis zu 150 kW erweitert dieser Antrieb die Vorzüge der integrierten Kinetix-Achssteuerung auf noch mehr Anwendungen. Der Kinetix 7000-Servoantrieb lässt sich nahtlos in das Integrated Architecture™-System integrieren. Er unterstützt Permanentmagnetmotoren (synchron) und asynchrone Motoren. Sicherheitsfunktionen schützen die Mitarbeiter und sorgen für Produktivitätsverbesserungen.