IntelliCENTER-Software für Motor Control Centers

Die IntelliCENTER®-Software ist die ultimative Schnittstelle mit dem MCC. Die Software vereinfacht Echtzeitdiagnose und MCC-Dokumentation und maximiert sowohl die Leistung des MCC als auch diejenige der zugehörigen Geräte. Die grafischen Ansichten einzelner MCC-Einheiten zeigen die Gerätedaten an und ermöglichen Ihnen, kritische Statusinformationen schnell abzurufen. Die Integration Assistant-Funktion ermöglicht die automatische Erstellung einer E/A-Struktur in der Studio™ 5000-Umgebung bzw. die automatische Eingabe der Messdaten in FactoryTalk® EnergyMetrix™ unter Verwendung der Informationen aus der IntelliCENTER-Software. Und mit IntelliCENTER Energy kann FactoryTalk EnergyMetrix für intelligente Motorsteuergeräte im Motor Control Center (MCC) automatisch und vorkonfiguriert eingerichtet werden.

IntelliCENTER-Software für Motor Control Centers
  • Überblick
  • Dokumentation
  • Ressourcen

Merkmale

  • Seitenansicht liefert grafische Darstellung der gesamten MCC-Aufstellung
  • Statusanzeige zeigt Zustand der einzelnen Motorschalter an
  • Monitoransicht bietet eine Übersicht über das überwachte MCC und ermöglicht Änderungen an den Konfigurationsparametern
  • Individuell angepasste MCC-Dokumentationsansichten enthalten Benutzerhandbücher, Verdrahtungspläne und Ersatzteillisten
  • Ereignisprotokollierung erfasst und speichert im Motor Control Center (MCC) auftretende Ereignisse
  • Der Integration Assistant integriert IntelliCENTER®-MCCs nahtlos in die Studio 5000™-Programmiersoftware und erstellt automatisch Tags und IP-Adresskonfigurationen für Geräte im MCC.
  • IntelliCENTER Energy sorgt für die automatische, vorkonfigurierte Einrichtung von FactoryTalk® EnergyMetrix™ für Geräte im MCC und zeigt für alle intelligenten Geräte den Energieverbrauch und die historische Trenderstellung direkt aus der IntelliCENTER-Software in Echtzeit an.

Zusätzliche Informationen

  • Sehen Sie sich die virtuelle Broschüre zu EtherNet/IP-MCCs mit IntelliCENTER-Technologie an, und erfahren Sie, wie EtherNet/IP die Integration verbessert, die MCC-Einrichtungszeit verkürzt, die Netzwerkgeschwindigkeit steigert und es Ihnen ermöglicht, das MCC standortunabhängig und schnell zu überwachen, Fehler zu beheben und Diagnosen zu stellen.
  • Erfahren Sie, wie die Informationen aus unserem Portfolio intelligenter Motorsteuerungen Sie dabei unterstützen können, bessere operative Entscheidungen zu treffen, die Systemleistung zu verbessern und die Betriebseffizienz zu steigern.

Dokumentation

TitelNummerherunterladen
Broschüre zur IntelliCENTER-Technologie mit EtherNet/IPMCC-BR003
Produktprofil für CENTERLINE 2500 MCC2500-PP001
Auswahlanleitung für CENTERLINE 25002500-SG001
Auswahlanleitung zu CENTERLINE 2100 Motor Control Centern2100-SG003
Auswahlanleitung für CENTERLINE 1500-Mittelspannungsschaltanlagen1500-SG001
CENTERLINE 1500 Motor Control Center mit IntelliCENTER-Technologie in einem EtherNet/IP-Netzwerk1500-TD001
Technische Daten zu CENTERLINE 2100 Motor Control Centern mit IntelliCENTER-Technologie in einem EtherNet/IP-Netzwerk2100-TD031
Referenzhandbuch zu CENTERLINE Motor Control Centern mit IntelliCENTER-Technologie in einem EtherNet/IP-NetzwerkMCC-RM001
Benutzerhandbuch für IntelliCENTER-SoftwareMCC-UM002
IntelliCENTER Active X-AnwendungstechnikMCC-AT002

Sie finden nicht, wonach Sie suchen?

Nutzen Sie unsere Literature Library. Hier finden Sie weitere technische und kommerzielle Publikationen in verschiedenen Sprachen.

Produktzertifizierungen

Zertifizierungen sind gültig bei entsprechender Kennzeichnung des Produkts. Informieren Sie sich über Konformitätserklärungen, Zertifikate und andere Zertifizierungsdetails unter Produktzertifizierungen.

Software-Updates

Konfigurations- und Auswahlhilfen

  • CENTERLINE Builder: Nutzen Sie CENTERLINE® Builder, um den Aufbau des CENTERLINE-MCC zu entwerfen. Mit diesem Tool können Sie allgemeine MCC-Einrichtungsinformationen mit den wesentlichen Merkmalen eingeben, Einheiten hinzufügen und das MCC-Design erstellen. Das Tool erstellt eine Layout-Zeichnung, ein Übersichtsschaltbild und typische Schemazeichnungen, die an Ihre Projektanforderungen angepasst sind. (Anmeldung erforderlich).

Weitere Ressourcen

  • Einsparungsrechner: Dieses Tool veranschaulicht die Kostenvorteile, die sich aus der Entscheidung für einen vernetzten Softstarter im Vergleich zu einer herkömmlichen festverdrahteten Lösung ergeben.
  • Knowledgebase – In unserer Online-Ressource finden Sie technische Informationen, Chats und Foren für Support, Software-Updates sowie Beratung und Hinweise zur Produktsicherheit.