Motor Control Center mit Mittelspannung

Kritische Anwendungen verwenden Mittelspannungsmotoren, um einen sicheren, wiederholbaren Betrieb in rauen Industrieumgebungen zu gewährleisten. Wählen Sie unsere CENTERLINE® 1500 Motor Control Center (MCC), um den Schutz und die Leistung Ihrer Systeme zu verbessern. Sie sind robust gebaut und verfügen über die nötigen Funktionen, um Ihre Anwendungsanforderungen zu erfüllen.

CENTERLINE 1500-Mittelspannungs-MCCs

CENTERLINE 1500-Mittelspannungs-MCCs

Unsere CENTERLINE® 1500-Mittelspannungs-MCCs (Motor Control Center) sind in verschiedenen Steuerungsformaten erhältlich, u. a. lichtbogenbeständige Produktdesigns. Zu den Steuerungsoptionen gehören Direktstarter, Wendestarter, Anlaßtransformator, Softstarter, mehrere Geschwindigkeiten und Ansteuerung von Synchronmotoren. Diese Steuerungen beinhalten Last-Trennschalter, die integrierte Intelligenz und die wirtschaftlichste Lösung für Motorstartanwendungen bieten.



IntelliCENTER-Software für Motor Control Centers

IntelliCENTER-Software

Die IntelliCENTER®-Software ist die ultimative Schnittstelle mit dem MCC. Die Software vereinfacht Echtzeitdiagnose und MCC-Dokumentation und maximiert sowohl die Leistung des MCC als auch diejenige der zugehörigen Geräte. Die grafischen Ansichten einzelner MCC-Einheiten zeigen die Gerätedaten an und ermöglichen Ihnen, kritische Statusinformationen schnell abzurufen. Die Integration Assistant-Funktion ermöglicht die automatische Erstellung einer E/A-Struktur in der Studio™ 5000-Umgebung bzw. die automatische Eingabe der Messdaten in FactoryTalk® EnergyMetrix™ unter Verwendung der Informationen aus der IntelliCENTER-Software. Und mit IntelliCENTER Energy kann FactoryTalk EnergyMetrix für intelligente Motorsteuergeräte im Motor Control Center (MCC) automatisch und vorkonfiguriert eingerichtet werden.