NEMA-Schütze

Unsere motorbetriebenen Schütze sind in den NEMA-Größen 00 bis 9 verfügbar und werden zum Direktstart von AC-Motoren sowohl mit als auch ohne Gehäuse angeboten. Unsere Schütze können auch für Nicht-Motor- und Lichtlasten eingesetzt werden. Wir verfügen auch über zahlreiche NEMA-Schütze mit Marine-Zertifizierung für viele Marine- und Offshore-Anwendungen. Wir verfügen über Lichteinspeisungstrennschütze zum Ein- und Ausschalten großer Lichtblöcke.

NEMA-AC-Leistungsschütze der Serie 300

AC-Leistungsschütze

Die NEMA-AC-Schütze und -Motorstarter der Serie 300 sind eine platzsparende und wirtschaftliche Alternative für Anwendungen, die eine NEMA-konforme Motorsteuerung erfordern. Diese NEMA-konformen Produkte basieren auf dem Design der IEC-Schütze der Serie 100 und sind mit zahlreichem Zubehör sowie mit elektronischen Motorschutzrelais kompatibel.


NEMA-Schütze für definierte Anwendungen der Serie 400

Schütze für definierte Anwendungen

Schütze für definierte Anwendungen der Serie 400 sind kompakt und ermöglichen Platzeinsparungen bei gleichzeitiger hoher Leistungsfähigkeit. Diese Produktreihe von Schützen erfüllt die elektrischen und mechanischen Anforderungen für zweckgebundene Geräte oder übertrifft sie.


NEMA-Schütze mit Durchgangsverdrahtung für Motorlasten der Serie 500F

Schütze mit Durchgangsverdrahtung für Motorlasten

Die AC-Leistungsschütze (offener Typ) der Serie 500F sind für die Durchgangsverdrahtung von NEMA-Größe 0 bis 5 verfügbar. Die Leitungsklemmen befinden sich oben auf dem Gerät und die Lastklemmen am Boden. Verwenden Sie diese Schütze zur Schaltung von AC-Motorlasten, wenn kein Überlastschutz erforderlich ist oder dieser separat bereitgestellt wird. Unsere Schütze können mit Steuergeräten wie Drucktastern, Wahlschaltern, Zeitwerken, Relais oder Temperaturschaltern dezentral bedient werden.


NEMA-Schütze der Serie 500 mit oberer Verdrahtung für Motorlasten

Schütze mit oberer Verdrahtung für Motorlasten

AC-Leistungsschütze der Serie 500 sind mit oberer Verdrahtung in NEMA-Größe 00 bis 9 verfügbar. Alle Leistungskabel sind oben an den Schützen angebracht. Verwenden Sie diese Schütze zur Schaltung von AC-Motorlasten, wenn kein Überlastschutz erforderlich ist oder dieser separat bereitgestellt wird. Die Schütze können mit Drucktasten, Drehschaltern, Zeitrelias, Relais oder Temperatursensoren dezentral bedient werden.


Vakuumschütze

Vakuumschütze

Unsere NEMA-Mittelspannungs-Vakuumschütze der Serie 1102C/1104C und 1502 sorgen für die Stabilität des Motorsteuerungssystems in rauen, verschmutzten Umgebungen. Unsere Vakuumtechnologie bietet eine besonders effektive Lichtbogenlöschung über 600 V, wenn Sie einen kompakten und langlebigen Starter verwenden. Unsere Vakuumschütze sind mechanisch und elektrisch verriegelt, damit die Schütze nicht gleichzeitig geschlossen werden können.