FLEX I/O-Module

Die FLEX™ I/O-Module der Serie 1794 bieten Flexibilität für Ihre Anwendungen – mit digitaler, analoger, HART-analoger sowie Spezial-E/A und mit 4 bis 32 Punkten pro Modul. Sie können die digitale und die analoge E/A über Montage- und Verdrahtungsoptionen aufeinander abstimmen.

FLEX I/O-Module der Serie 1794
  • Überblick
  • Produktauswahl
  • Spezifikationen
  • Dokumentation
  • Ressourcen

Merkmale

  • Sowohl die digitalen und analogen Module als auch die Sondermodule unterstützen eine Vielzahl von Anwendungen.
  • Durch Ziehen/Stecken unter Spannung können bei laufendem System Module ausgetauscht und Kabelverbindungen hergestellt werden.
  • FLEX I/O-XT™-Module für extreme Umgebungen können bei –20 bis 70 °C eingesetzt werden und sind mit dem ControlLogix-XT™-System für extreme Umgebungen kompatibel.
  • Module mit Schutzbeschichtung verfügbar
  • Jedes I/O-Modul erfordert eine Klemmeneinheit für die Verbindungspunkte der E/A-Verdrahtung.

1794 – Digitale FLEX™ I/O-Module

  • Abdeckung eines breiten elektrischen Bereichs
  • Dichte von 8 bis 32 Punkten
  • Isolierte Ein- oder Ausgänge, geschützte Ausgänge, elektronische Sicherung und Diagnose für einige Module verfügbar

1794 – FLEX I/O-Analogmodule

  • Individuell konfigurierbare Kanäle
  • Wählbare Eingangsfilter bei einigen Modulen
  • Single-Ended- oder Differenzialeingänge
  • Integrierte Skalierung
  • Interne Kalibrierung
  • Thermoelement-, RTD-, und HART-Module (Highway Addressable Remote Transmitter) verfügbar

1794 – FLEX I/O-Sondermodule

  • Frequenzmodule
  • Extrem schnelles Hochgeschwindigkeitszählermodul
  • Impulszählermodule

Zusätzliche Informationen

Unser PartnerNetwork™ bietet komplementäre Produktlösungen für Flex I/O-Module der Serie 1794 über das Encompass-Produktreferenzprogramm an. Sie können Produkte von branchenführenden Anbietern in Ihrer Region zur Verbindung mit der Rockwell Automation®-Architektur oder zur Verwendung mit anderen Produkten sortieren und filtern.

Zertifizierungen

  • UL Klasse I, Div. 2
  • CE
  • ATEX
  • CSA Klasse I, Div. 2
  • C-Tick
  • Marine-Zertifizierung
  • SIL 2
  • ODVA
  • ControlNet

FLEX I/O-Produkte mit Schutzbeschichtung erfüllen die folgenden Standards oder übertreffen sie:

  • ANSI / ISA-S71.04-1985, Klasse G1, G2 und G3 Umgebungen
  • CEI IEC 6065A-4 Klasse 1 und 2 Umgebungen
  • UL 746E

Produktzertifizierungen

Zertifizierungen sind gültig bei entsprechender Kennzeichnung des Produkts. Informieren Sie sich über Konformitätserklärungen, Zertifikate und andere Zertifizierungsdetails unter Produktzertifizierungen.

Sie finden nicht, wonach Sie suchen?

Nutzen Sie unsere Literature Library. Hier finden Sie weitere technische und kommerzielle Publikationen in verschiedenen Sprachen.

Produktzertifizierungen

Zertifizierungen sind gültig bei entsprechender Kennzeichnung des Produkts. Informieren Sie sich über Konformitätserklärungen, Zertifikate und andere Zertifizierungsdetails unter Produktzertifizierungen.

Konfigurations- und Auswahlhilfen

  • CrossWorks – Bestellnummern von Drittanbietern in ähnliche Allen-Bradley®-Produkte konvertieren.
  • Integrated Architecture Builder – Für Projekte Hardware auswählen und Stücklisten generieren.
  • ProposalWorks – Umfangreiche Angebote und Vorschläge kompilieren.

Weitere Ressourcen