Grafikterminals

Unsere Grafikterminals bieten robuste elektronische Schnittstellenlösungen in einer Vielzahl von Größen, Bedienereingabemöglichkeiten, Speicheroptionen und Konfigurationen. Diese soliden Geräte werden komplett angeboten (Hardware, Software und Kommunikationskomponenten) und sind für den Bedienerschnittstellenbetrieb getestet. Hinsichtlich Stoß-, Vibrations- und Temperaturwiderstand haben sie gute Bewertungen erhalten. Greifen Sie auf Ihre Anwendungsdaten über verschiedene Kommunikationsprotokolle wie DeviceNet™, ControlNet™ und EtherNet/IP™ zu.

PanelView 5000-Grafikterminals

PanelView 5000-Grafikterminals

Unsere PanelView™ 5000-Grafikterminals bieten ein intuitives, modernes Design mit verbesserter Logix-Integration unter Verwendung der Software Studio 5000 View Designer. Dank dieser Integration müssen die Ingenieure die Konfigurationsdaten nur einmal eingeben und können sie dann für das gesamte Automatisierungsdesign verwenden. Sie können damit auch moderne Anwendungen entwickeln: mit Hochgeschwindigkeits-HMI-Tasten für Tipp-Betrieb-Anwendungen, skalierbaren Vektorgrafiken und einem vorkonfigurierten System-Banner, das Diagnoseinformationen bereitstellt.


PanelView Plus 7-Grafikterminals der Serie 2711P

PanelView Plus 7-Grafikterminals

Unsere PanelView™ Plus 7-Grafikterminals der Serie 2711P sind in Standard- und Performance-Versionen verfügbar und bieten Display-Größen von 4 bis 19 Zoll. Mit FactoryTalk® View Machine Edition können Sie Anwendungen erstellen, die Konfiguration vereinfachen und Ihre Integrated Architecture-Lösung stärken. Die Terminals umfassen Ethernet-Anschlussmöglichkeiten und ermöglichen es Ihnen, Anwendungen von dezentralen Standorten aus mit VNC-Verbindungstechnik zu überwachen.


PanelView Plus 6-Grafikterminals der Serie 2711P

PanelView Plus 6-Grafikterminals

Mit unseren PanelView™ Plus 6-Grafikterminals der Serie 2711P können Sie Statusinformationen zur Anwendung grafisch überwachen, steuern und anzeigen. Diese Terminals bieten die Flexibilität der offenen Windows® CE-Plattform. Sie sind verfügbar mit Anzeigengrößen von 4…15 Zoll Standard-Display-Größen. Mit der Software FactoryTalk® View Studio Machine Edition können Sie Ihre sämtlichen PanelView Plus 6-Grafikterminals programmieren.


PanelView Plus 6 Compact-Grafikterminals der Serie 2711PC

PanelView Plus 6 Compact-Grafikterminals

Mit unseren PanelView™ Plus 6 Compact-Grafikterminals der Serie 2711PC können Sie Statusinformationen zur Anwendung grafisch überwachen, steuern und anzeigen. Diese Terminals bieten die Flexibilität der offenen Windows® CE-Plattform. Sie sind in den Anzeigengrößen 4 bis 6 Zoll verfügbar. Mit der Software FactoryTalk® View Studio Machine Edition können Sie Ihre sämtlichen PanelView Plus 6 Compact-Grafikterminals programmieren.


PanelView 800-Grafikterminals der Serie 2711R

PanelView 800-Grafikterminals

Unsere PanelView™ 800-Grafikterminals der Serie 2711R sind im Schaltschrank eingebaute Anzeigegeräte mit Tastatur oder Touchscreens für die Bedienereingabe. Diese Grafikterminals sind in Display-Größen von 4 bis 10 Zoll verfügbar und sind mit kleinen Steuerungen sowie Mikrosteuerungen kompatibel. Sie bieten leistungsstarke Prozessoren, hochauflösende Anzeigen sowie großen Flash-Memory und dynamischen Speicher. Die integrierten Ethernet- und seriellen Kommunikationsanschlüsse unterstützen eine Vielzahl von Netzwerken. Diese Terminals bieten eine höhere Anwenderfreundlichkeit mit dezentralen Überwachungsfunktionen.


Serie 2711C PanelView Component-Grafikterminals

PanelView Component-Grafikterminals

Unsere PanelView™ Component-Grafikterminals der Serie 2711C sind Anzeigegeräte für den Schaltschrank mit Tastatur oder Touchscreen für die Bedienereingabe. Rockwell Automation gibt bekannt, dass die PanelView™ Component-Grafikterminals C200 und C300 der Serie 2711C ab 30. Juni 2018 nicht mehr hergestellt werden und nicht mehr in den Verkauf gelangen. Kunden wird empfohlen, auf PanelView 800-Grafikterminals umzusteigen.