Frequenzumrichter PowerFlex 700

PowerFlex® 700-Frequenzumrichter sind in einer Vielzahl von Leistungsbereichen verfügbar. Diese Umrichter steuern 3-Phasen-Asynchronmotoren in Anwendungen mit Anforderungen von der einfachsten Drehzahlregelung bis hin zur anspruchsvollsten Drehmomentregelung. Der PowerFlex 700-Frequenzumrichter bietet anwendungsspezifische Funktionen und Parameter für Hebeanwendungen, Ölquellen sowie Geschwindigkeits- und Positionierungsanwendungen. Die verfügbaren kompakten Umrichter bieten zusätzliche Steuerungs-, Leistungs- und Gehäuseoptionen in standardisierten Designs. Der kompakte PowerFlex 700-Umrichter für Lüfter und Pumpen stellt eine kosteneffektive Lösung für die Drehzahlregelung bei Lüfter- und Pumpenanwendungen mit variabler Drehzahl dar.

PowerFlex 700-Frequenzumrichter der Serie 20B
  • Überblick
  • Produktauswahl
  • Spezifikationen
  • Software
  • Dokumentation
  • Ressourcen
  • Anwendungen

Merkmale

  • Leistungsbereiche:
    • 200 bis 240 V: 0,37 bis 66 kW/0,5 bis 100 HP/2,2 bis 260 A
    • 380 bis 480 V: 0,37 bis 132 kW/0,5 bis 200 HP/1,1 bis 260 A
    • 500 bis 600 V: 1 bis 150 HP / 1,7 bis 144 A
    • 690 V: 45 bis 132 kW / 52 bis 142 A
  • IP20 NEMA/UL-Typ 1, offen/Flansch, IP54 NEMA 12
  • V/Hz-Steuerung, Sensorless Vector-Steuerung und Vektorsteuerung mit FORCE™-Technologie
  • CIP™-Kommunikation (Common Industrial Protocol) einschließlich DeviceNet™, ControlNet™ und EtherNet/IP™
  • Erfüllt die Anforderungen im Hinblick auf Platz, Flexibilität und Zuverlässigkeit
  • Ausgezeichnete Momentenbildung, genaue Momentenregelung und kurze Aktualisierungszeiten für Drehzahleingaben
  • Die Steuerungskassette nimmt alle Steuerungs-, E/A- und Encoder-Optionen auf und ist mit allen PowerFlex® 700-Leistungsbereichen kompatibel.
  • Konfiguration und Programmierung über eine optionale integrierte LCD-Tastatur, ein externes Keypad oder Software
  • Für die erstklassige Integration von PowerFlex®-Frequenzumrichtern wird die Logix-Steuerungsplattform zur Vereinfachung von Parameter- und Tag-Programmierung sowie zur Reduzierung der Entwicklungszeit eingesetzt
  • Unser Branchen-Know-how im Bereich Antriebssystemlösungen unterstützt Sie bei der Maximierung der Maschinenverfügbarkeit und der Minimierung des Projektrisikos.

Zusätzliche Informationen

Rockwell Automation gibt bekannt, dass ab 30. April 2017 die PowerFlex® 700-Hochleistungsfrequenzumrichter (250 bis 700 HP, 160 bis 500 kW) eingestellt werden und ab diesem Zeitpunkt nicht mehr erhältlich sind. Die folgenden PowerFlex 700-Frequenzumrichter bleiben in der Phase „Active Mature“ des Produktlebenszyklus.

  • 200 bis 240 V: 0,37 bis 66 kW / 0,5 bis 100 HP / 2,2 bis 260 A
  • 380 bis 480 V: 0,37 bis 132 kW / 0,5 bis 200 HP / 1,1 bis 260 A
  • 500 bis 600 V: 1 bis 150 Hp / 1,7 bis 144 A
  • 690 V: 45 bis 132 kW / 52 bis 142 A

Zur Unterstützung dieser Umstellung wird eine Migration zu PowerFlex 755-Frequenzumrichtern empfohlen. Das neueste PowerFlex-Angebot in diesem Leistungsbereich, die PowerFlex 755-Frequenzumrichter, bieten viele neue Funktionen zur Optimierung Ihres Betriebs. Weitere Informationen finden Sie unter:

Migrationslösungen

Anspruchsvolle Marktbedingungen stellen eine große Herausforderung dar. Unternehmensweit und über den gesamten Produktlebenszyklus hinweg müssen Sie ständig nach Wegen suchen, um den bestehenden Wert Ihrer Automatisierungsinvestitionen zu optimieren. Rockwell Automation hilft Ihnen, die passenden Migrationsoptionen zu finden, und erläutert Ihnen Vorteile wie höhere Leistung, fundiertere Geschäftsentscheidungen, geringere Instandhaltungskosten und schnellere Reaktion auf sich verändernde Marktanforderungen.

Verwenden Sie die Suchfunktion zum Produktlebenszyklus-Status, um spezifische Lebenszyklusinformationen nach Bestellnummer zu suchen.

Erfahren Sie mehr über unsere Migrationslösungen.

 

Zertifizierungen

  • ABS (Baugrößen 0 bis 6)
  • ATEX-Zulassung
  • CE-Kennzeichen (Antriebe der Klasse 600 Volt unter 77 A (Baugrößen 0 bis 4) erfüllen die Niederspannungsrichtlinie)
  • C-Tick
  • cUL
  • IEC (Designed to Meet)
  • UL
  • KCC
  • Lloyd's Register (Baugrößen 0 bis 6)
  • SEMI F47 (Baugrößen 0 bis 6)

Produktzertifizierungen

Zertifizierungen sind gültig bei entsprechender Kennzeichnung des Produkts. Informieren Sie sich über Konformitätserklärungen, Zertifikate und andere Zertifizierungsdetails unter Produktzertifizierungen.

Software

  • Erstklassige Integration für Studio 5000 Logix Designer und PowerFlex®-Frequenzumrichter
    • Senkung der Entwicklungszeit für das Antriebssystem um bis zu 70 %
    • Ermöglicht die gleichzeitige Konfiguration von Steuerungs- und Antriebsnetzwerk-Verbindungen.
    • Dynamische Auswahl der Antriebsparameter möglich, die als Netzwerk-E/A übertragen werden
    • Ermöglicht den weiteren Einsatz der Drive Tools™ SP-Software über Import- und Exportfunktionalität
    • Integrierte Antriebsdiagnose, Fehler-, Alarm- und Ereignisinformationen
    • Ein einziges Paket zum Konfigurieren des gesamten Logix-Systems
    • Integrierte Antriebsprofile reduzieren Systementwicklungszeit
  • DriveTools SP-Software
    • Produktreihe von Softwarewerkzeugen
    • Problemlose Online- und Offline-Programmierung
    • RSLinx®-Anschlussmöglichkeit
    • Umfasst DriveExecutive™- und DriveObserver™-Software
  • Verwenden Sie die Connected Components Workbench-Software mit Microsoft Visual Studio® zur Programmierung Ihrer PowerFlex®-Frequenzumrichter.

Weitere Informationen

Zusätzliche Softwareprodukte sind über Rockwell Software verfügbar.

Sie finden nicht, wonach Sie suchen?

Nutzen Sie unsere Literature Library. Hier finden Sie weitere technische und kommerzielle Publikationen in verschiedenen Sprachen.

'-

Produktzertifizierungen

Zertifizierungen sind gültig bei entsprechender Kennzeichnung des Produkts. Informieren Sie sich über Konformitätserklärungen, Zertifikate und andere Zertifizierungsdetails unter Produktzertifizierungen.

Konfigurations- und Auswahlhilfen

  • CrossWorks – Bestellnummern von Drittanbietern in ähnliche Allen-Bradley®-Produkte konvertieren.
  • Integrated Architecture Builder – Wählen Sie Hardware für Ihre Projekte aus und generieren Sie Stücklisten.
  • ProposalWorks – Stellen Sie umfangreiche Angebote und Vorschläge zusammen.

Weitere Ressourcen

  • Neueste Firmware – Im Product Compatibility and Download Center erhalten Sie Informationen zu aktualisierter Firmware.
  • Beschaffungsspezifikationen – Die Beschaffungsspezifikationen für dieses Produkt finden Sie in unserer Online-Ressource.
  • Knowledgebase – In unserer Online-Ressource finden Sie technische Informationen, Chats und Foren für Support, Software-Updates sowie Beratung und Hinweise zur Produktsicherheit.

Anwendungen

Kundenberichte

  • Fallstudien zu Antrieben – Website mit Fallstudien zum Einsatz von Antriebsprodukten von Allen-Bradley® in Kundenanwendungen.