PowerFlex 6000-Mittelspannungs-Frequenzumrichter

Unsere PowerFlex® 6000-Mittelspannungs-Frequenzumrichter bieten Flexibilität in den unterschiedlichsten Anwendungen. Sie sind für Neuinstallationen, als Umrüstung sowie für Anwendungen mit variablem oder konstantem Drehmoment geeignet. Zu diesen Anwendungen zählen beispielsweise Lüfter, Pumpen und Verdichter, die variable Motordrehzahlen und 2,3 – 11 kV benötigen. Diese Antriebe sind in verschiedenen Konfigurationen verfügbar, die auf der Motorspannung basieren und regionale Anforderungen erfüllen.

 

 

PowerFlex 6000-Mittelspannungs-Frequenzumrichter
  • Überblick
  • Neu
  • Spezifikationen
  • Dokumentation
  • Ressourcen

Merkmale

  • Enthält UL- und IEC-Konfigurationen:
    • 2,3 kV, 2238 kW (3000 hp)
    • 3,3 kV, 3280 kW (4400 hp)
    • 4 kV, 3954 kW (5300 hp)
    • 6,6 kV, 6565 kW (8200 hp)
    • 10 kV, 9950 kW (13.350 hp)
    • 11 kV, 10.950 kW (14.680 hp)
  • Regelung der Geschwindigkeit, mit Stopp-Start-Funktion für asynchrone Motoren (Normallast/Schwerlast, neu oder Nachrüstung), Verbesserung der Anlagenauslastung in kritischen Anwendungen
  • 100% Anlaufmoment mit Sensorless Vector-Steuerung
  • Reduziert Belastungen durch Bedarfsspitzen mittels Betrieb mit einem Leistungsfaktor nahe 1 über den gesamten Drehzahlbereich
  • Enthält ECO-Lüfter mit höherer Effizienz und reduzierter Verlustleistung
  • Integrierter Multi-Pulse-Trenntransformator, um niedrige Oberwellen von Leitungsseite und einen hohen Leistungsaufnahmefaktor zu gewährleisten und so die Anlagenauslastung zu verbessern
  • Automatische Leistungszellenüberbrückung zur Minimierung von Ausfallzeiten in kritischen Anwendungen
  • Modulare Standardleistungszellen für einfachen Ausbau zur Minimierung der mittleren Reparaturdauer
  • Intern gespeiste Gerätelüfter, die die Anforderungen an kundenseitig bereitgestellten Strom reduzieren
  • Intuitive, bedienerfreundliche Farb-Touchscreen-HMI
  • Synchrone Übertragungssteuerung für bis zu 10 Motoren mit einfacher oder erweiterter Transition

Zusätzliche Informationen

PowerFlex 6000 Mittelspannungs-Frequenzumrichter – In diesem Video erfahren Sie alles über die neuen Funktionen.

PowerFlex 6000 mit reduziertem Befestigungsmaß

Der PowerFlex 6000 ist jetzt in einem All-in-One-Design von 2,4 bis 4,16 kV, 0 bis 215 A erhältlich. Das neue Design bietet ein wettbewerbsfähiges Befestigungsmaß mit drei verschiedenen Baugrößen:

  • Baugröße 70A – 47,6" breit
  • Baugröße 140A – 63,4" breit
  • Baugröße 215A – 75,2" breit

Weitere Funktionen des platzsparenden Designs:

  • Kein rückseitiger Zugang erforderlich
  • Unterstützt Netz-/Lastkabel von oben oder unten
  • Überspannungsableiter sind Standard
  • Geräuschpegel 80 dB(A)
  • Schnellere Inbetriebnahme

Die genauen Abmessungen und zusätzliche Informationen finden Sie in der MV Drive-Auswahlanleitung.

Synchrone Übertragung mit PowerFlex 6000

Die synchrone Übertragung wird für gesteuerte Starts und Drehzahlregelung mehrerer Motoren mit einem Antrieb verwendet. Der Antrieb kann zum Softstart großer Motoren zur Begrenzung des Einschaltstroms oder zur Drehzahlregelung mehrerer Motoren verwendet werden. Die synchrone Übertragung reduziert den mechanischen Verschleiß eines Motors und erhöht damit seine Lebensdauer. Außerdem ermöglicht sie dem Benutzer eine Reduzierung der Investitions- und Betriebskosten. Zu den Merkmalen gehören:

  • Verfügbar von 2,4 bis 11 kV*
  • Kann bis zu 10 Motoren mit einem Antrieb starten, maximal 680 A pro Motor (insgesamt bis zu 3000 A)
  • Einfache oder erweiterte Transition
  • Stoßfreie Übertragung

*Kontaktieren Sie den Hersteller für Spannungen über 6,9 kV.

Produktzertifizierungen

Zertifizierungen sind gültig bei entsprechender Kennzeichnung des Produkts. Informieren Sie sich über Konformitätserklärungen, Zertifikate und andere Zertifizierungsdetails unter Produktzertifizierungen.

Sie finden nicht, wonach Sie suchen?

Nutzen Sie unsere Literature Library. Hier finden Sie weitere technische und kommerzielle Publikationen in verschiedenen Sprachen.

'-

Produktzertifizierungen

Zertifizierungen sind gültig bei entsprechender Kennzeichnung des Produkts. Informieren Sie sich über Konformitätserklärungen, Zertifikate und andere Zertifizierungsdetails unter Produktzertifizierungen.

Konfigurations- und Auswahlhilfen

  • CrossWorks – Konvertieren Sie Bestellnummern von Drittanbietern in ähnliche Allen-Bradley-Produkte.
  • ProposalWorks – Kompilieren Sie umfangreiche Angebote und Vorschläge.

Weitere Ressourcen

  • Firmware-Updates – Suchen Sie nach den neuesten Versionen der ForGe- und Classic-Firmware.
  • Beschaffungsspezifikationen – Die Beschaffungsspezifikationen für dieses Produkt finden Sie in unserer Online-Ressource.
  • Knowledgebase – In unserer Online-Ressource finden Sie technische Informationen, Chats und Foren für Support, Software-Updates sowie Beratung und Hinweise zur Produktsicherheit.