Kompakte Niederspannungsantriebe

Die Frequenzumrichter der PowerFlex®-Kompaktklasse sind eine einfache und kostengünstige Lösung für eigenständige Steuerungsanwendungen auf Maschinenebene oder für die problemlose Systemintegration. Diese benutzerfreundlichen Mehrzweck-Frequenzumrichter weisen eine kompakte Bauform auf, sodass Schaltschrankplatz eingespart und die Anwendungsvielseitigkeit optimiert wird.

PowerFlex 523-Niederspannungsantriebe der Serie 25A

PowerFlex 523

Die wirtschaftlichen PowerFlex® 523-Frequenzumrichter eignen sich optimal für eigenständige Maschinen. Sie verfügen über einen innovativen, modularen Aufbau für eine schnelle und einfache Installation und Konfiguration. Außerdem bieten sie USB-Programmierung, eine anwendungsspezifische Konfiguration und flexible Montageoptionen. PowerFlex 523-Frequenzumrichter bieten Leistungsbereiche von 0,2 bis 22 kW (0,25 bis 30 HP) mit globalen Spannungsklassen von 100 bis 600 V. Sie unterstützen eine Vielzahl an Motorsteuerungen, verfügen über eine geringe Grundf äche und können bei Temperaturen von bis zu 70 °C betrieben werden.


PowerFlex 525-Niederspannungsantriebe der Serie 25B

PowerFlex 525

PowerFlex® 525-Frequenzumrichter verfügen über einen innovativen, modularen Aufbau für eine schnelle und einfache Installation und Konfiguration. Diese nächste Generation von Kompaktantrieben bietet integrierte EtherNet/IP™-Kommunikation, USB-Programmierung und standardmäßige Sicherheitsfunktionen. PowerFlex 525-Antriebe, die eine Nennleistung von 0,4 bis 22 kW (0,5 bis 30 HP) mit globalen Spannungsklassen von 100 bis 600 V aufweisen, bieten eine Vielzahl an Motorsteuerungs- und flexiblen Montageoptionen. PowerFlex 525-Frequenzumrichter werden bei Temperaturen von bis zu 70 °C (158 °F) betrieben und eignen sich ideal für Anwendungen wie Förderbänder, Lüfter, Pumpen und Mischer.


PowerFlex 527-Frequenzumrichter der Serie 25C

PowerFlex 527

Unsere PowerFlex® 527-Frequenzumrichter wurden exklusiv für die Nutzung mit unseren programmierbaren Logix-Automatisierungssteuerungen entwickelt. Dadurch kann der Antrieb die Funktionen der Steuerung nutzen und mithilfe von Studio 5000 Logix Designer™ dazu beitragen, die Entwicklung und den Einsatz von Maschinen zu vereinfachen. Für dieses optimierte Konzept werden Achssteuerungsbefehle verwendet, die von PowerFlex 527-Frequenzumrichtern und Kinetix®-Servoantrieben gemeinsam genutzt werden. Die Anwendererfahrung bei der Konfiguration, Programmierung und Steuerung der beiden Antriebsarten ist daher immer dieselbe.


PowerFlex 4M-Niederspannungsantriebe der Serie 22F

PowerFlex 4M

PowerFlex® 4M-Frequenzumrichter sind die kleinsten und wirtschaftlichsten Antriebe der PowerFlex-Produktreihe. Durchgangsverdrahtung und einfache Programmierung sorgen für Flexibilität bei einer großen Bandbreite von Anwendungen.


PowerFlex 4-Niederspannungsantriebe der Serie 22A

PowerFlex 4

PowerFlex® 4-Frequenzumrichter wurden für die Anforderungen globaler Maschinen- und Anlagenbauer und Endkunden nach Einfachheit, Platzersparnis und Wirtschaftlichkeit entwickelt. Diese kompakten Umrichter bieten intuitive Funktionen wie eine integrierte Tastatur mit lokalem Potenziometer und Steuerungstasten, die sofort nach dem Anschluss aktiv sind.


PowerFlex 40-Niederspannungsantriebe der Serie 22B

PowerFlex 40

PowerFlex® 40-Frequenzumrichter bieten Maschinen- und Anlagenbauern und Endkunden eine leistungssteigernde Motorsteuerung in einem bedienerfreundlichen Paket. Diese Umrichter verfügen über eine Vektorsteuerung ohne Sensoren, die den Drehmomentanforderungen bei niedrigen Geschwindigkeiten entspricht. Aufgrund der flexiblen Gehäuseoptionen und der einfachen Programmierung lassen sie sich schnell installieren und konfigurieren. Wir halten auch kompakte Umrichter bereit, die zusätzliche Steuerungs-, Leistungs- und Gehäuseoptionen in standardisierten Designs bieten.


PowerFlex 40P-Niederspannungsantriebe der Serie 22D

PowerFlex 40P

PowerFlex® 40P-Frequenzumrichter bieten eine Regelung mit Option für Safe Torque Off der Kategorie 3 in einem kompakten und wirtschaftlichen Aufbau. Dieser Umrichter erfüllt die globalen Anforderungen von Maschinen- und Anlagenbauern und Endkunden nach Flexibilität, Platzersparnis und Bedienerfreundlichkeit. Es handelt sich um eine wirtschaftliche Lösung für die schnelle oder grundlegende Lageregelung von Anwendungen wie Separatoren, intelligenten Förderbändern, Verpackungsmaschinen und Maschinen für das Spinnen von Fasern.


PowerFlex 400-Niederspannungsantriebe der Serie 22C

PowerFlex 400

Die PowerFlex® 400-Frequenzumrichter wurden für die Steuerung herkömmlicher und industrieller Lüfter und Pumpen optimiert. Integrierte Funktionen wie ein Säuberungs- und Dämpfereingang bieten eine wirtschaftliche Lösung für die Drehzahlregelung bei einer Vielzahl an Lüfter- und Pumpenanwendungen mit variabler Drehzahl. Ein verfügbarer kompakter PowerFlex 400-Umrichter für Lüfter und Pumpen bietet zusätzliche Steuerungs-, Stromversorgungs- und Gehäuseoptionen in standardisierten Aufbauten für eine wirtschaftliche Lösung der Drehzahlregelung bei Lüfter- und Pumpenanwendungen mit variabler Drehzahl.