Loading

Elektromechanische Temperaturregelungen

Unsere Produktreihe zur elektromechanischen Temperaturregelung besteht aus robusten, für den Industrieeinsatz geeigneten Temperaturreglern. Diese Geräte nutzen Dampfdruck zum Erkennen von Temperaturschwankungen. Die typische Wiederholgenauigkeit liegt bei ±2 °F.

Häufig verwendete Ressourcen/Quicklinks
Broschüre zu Zustandssensoren Technische Daten zu Zustandssensoren

Überblick

  • Einstellbare Bereiche von –51 bis 298 °C
  • Einstellbares Differenzial von –16 bis 30 °C
  • Breites Spektrum an Kontaktanordnungen
  • Standard-Kapillarlänge von 6 Fuß, spezifische Längen verfügbar
  • Direkte vertikale und horizontale Inversion verfügbar
  • Schutzbewehrung verfügbar in Bronze oder Edelstahl
  • Verfügbar in Gehäusen vom offenen Typ oder in kombinierten Gehäusen vom Typ 1, 4/13, 4X, 7/9 und 4/13

Produktauswahl


Zertifizierungen
  • CE-Kennzeichen für alle geltenden Richtlinien 
  • CSA-Zulassung
  • UL Listed

Datei- und Handbuchnummern

UL   CSA  
Dateinummer Guide-Nummer Dateinummer Klasse
E65556 XAPX LR1234 1222-01
E64971 (explosionsgefährdeter Bereich) XBDV LR11924 (Gefahrenbereiche) 3218-02

Geräte mit Gehäusen für Gefahrenbereiche sind nicht CE-konform.

Möchten Sie zusätzliche Informationen?

Weitere Produktinformationen wie CAD-Zeichnungen, 3D-Modelle usw. finden Sie in unserem Produktkatalog.


Dokumentation

Resource Publication Number Language
Broschüre zu Zustandssensoren 836E-BR001
Technische Daten zu Zustandssensoren 836-TD001
Literature LibraryLiterature Library
Literature Library

Nutzen Sie die Literature Library. Hier finden Sie weitere technische und kommerzielle Publikationen in verschiedenen Sprachen.

 

Literature Library durchsuchen

KnowledgebaseKnowledgebase Support Center
Knowledgebase

In unseren Online-Ressourcen finden Sie technische Informationen, Chats und Foren für Support, Software-Updates sowie Beratung und Hinweise zur Produktsicherheit.

 

Support