Loading

Elektronische Füllstandssensoren

Unsere elektronischen Füllstandssensoren der Serie 840E sind mikroprozessorgestützt und wurden für den Einsatz in rauen Industrieumgebungen und Strahlwasseranwendungen entwickelt, wie beispielsweise zur Überwachung von Flüssigkeitsständen in Tanks, Behältern und Rohrleitungen. Die in AC- und DC-Ausführung verfügbaren Sensoren werden in ihrer Funktion von Schaum nicht beeinträchtigt und sind unempfindlich gegenüber Vibrationen und Materialansammlungen.

 

Häufig verwendete Ressourcen/Quicklinks
Broschüre zu Zustandssensoren Installationsanleitung für elektronische Füllstandssensoren

Überblick

  • Robustes, korrosionsbeständiges Gehäuse aus Edelstahl 316L mit IP66/67-Schutzart für DC-Ausführung und IP65-Schutzart für AC-Ausführung
  • DC-PNP-Version mit M12-Anschluss
  • AC-Ausführung mit 1/2- Zoll -NPT-Ventilanschluss
  • Messfühler aus Edelstahl 316L
  • Vor-Ort-Steuerung über gut sichtbare Statusanzeige
  • Diskreter Schließer-/Öffner-Schwimmerschalter, basierend auf Ultraschall-Vibrationsgabeltechnologie

Produktauswahl


Spezifikationen

Zertifizierungen
  • CE-Kennzeichen für alle geltenden Richtlinien
  • CSA-Zulassung
Möchten Sie zusätzliche Informationen?

Weitere Produktinformationen wie CAD-Zeichnungen, 3D-Modelle usw. finden Sie in unserem Produktkatalog.


Dokumentation

Resource Publication Number Language
Broschüre zu Zustandssensoren 836E-BR001
Installationsanleitung für elektronische Füllstandssensoren 840E-IN001
Literature LibraryLiterature Library
Literature Library

Nutzen Sie die Literature Library. Hier finden Sie weitere technische und kommerzielle Publikationen in verschiedenen Sprachen.

 

Literature Library durchsuchen

KnowledgebaseKnowledgebase Support Center
Knowledgebase

In unseren Online-Ressourcen finden Sie technische Informationen, Chats und Foren für Support, Software-Updates sowie Beratung und Hinweise zur Produktsicherheit.

 

Support


Anwendungen

Primäre Verwendung zur Erfassung von Flüssigkeitsständen in Industrien wie der Fertigungsautomatisierung, Öl- und Gas-, Chemie-, Nahrungsmittel-, Getränke- und Automobilindustrie. Der wirtschaftliche kompakte Schwimmerschalter eignet sich mit seinem robusten, korrosionsbeständigen Gehäuse aus Edelstahl 316L für die meisten Flüssigkeitsanwendungen, darunter:

  • Überwachung von Flüssigkeitspegeln
  • Tanks, Behälter und Pipelines
  • Filtersysteme
  • Kühl- und Schmiermitteltanks
  • Programmunterstützung für Pumpenschutz

 

Unsere elektronischen Füllstandssensoren der Serie 840E werden in Wasseraufbereitungsanwendungen eingesetzt.