Loading

Durchflusssensoren

Unsere Durchflusssensoren der Serie 839E dienen zur Überwachung und Anzeige der Durchflussrate von Flüssigkeiten in einem Bereich von 0,03 bis 3 m/s.  Diese Sensoren messen sowohl den Durchfluss als auch die Temperatur und sind in zwei Sondeneinführungslängen verfügbar.

Häufig verwendete Ressourcen/Quicklinks
Broschüre zur Prozess-Sensorik Benutzerhandbuch für elektronische Durchflusssensoren

Überblick

  • Robustes, korrosionsbeständiges Gehäuse aus Edelstahl 316L mit IP66-Schutzart
  • Durchflussraten von Flüssigkeiten (kalorimetrisches Messprinzip) im Bereich von 0,03 bis 3 m/s (0,1 bis 9,84 Fuß/s)
  • Vierstellige, 14-segmentige Digitalanzeige
  • Programmierbare Dual-PNP-Schließer-/Öffnerausgänge oder Analogausgänge mit 4 bis 20 mA und einem PNP-Ausgang
  • IP67-Schutzart gegen raue industrielle Bedingungen
  • Sonde aus Edelstahl 316L
  • Wählbare Maßeinheiten:°C, °F oder %

Produktauswahl


Spezifikationen

Zertifizierungen
  • Berechtigung für 3 A nur mit Sanitäradapter
  • CE-Kennzeichen für alle geltenden Richtlinien
  • cULus Listed
Möchten Sie zusätzliche Informationen?

Weitere Produktinformationen wie CAD-Zeichnungen, 3D-Modelle usw. finden Sie in unserem Produktkatalog.


Dokumentation

Resource Publication Number Language
Broschüre zur Prozess-Sensorik 836E-BR001
Benutzerhandbuch für elektronische Durchflusssensoren 839E-UM002
Literature LibraryLiterature Library
Literature Library

Nutzen Sie die Literature Library. Hier finden Sie weitere technische und kommerzielle Publikationen in verschiedenen Sprachen.

 

Literature Library durchsuchen

KnowledgebaseKnowledgebase Support Center
Knowledgebase

In unseren Online-Ressourcen finden Sie technische Informationen, Chats und Foren für Support, Software-Updates sowie Beratung und Hinweise zur Produktsicherheit.

 

Support


Anwendungen

Elektronische Sensorgeräte von Allen-Bradley sorgen in einer Vielzahl von rauen Umgebungsbedingungen für qualitativ hochwertige Ergebnisse. Aufgrund der flexiblen Schalterkonfiguration und Montageoptionen eignet sich die Serie 839E für eine Vielzahl von Anwendungen:

  • Raue chemische Reinigung: Konstruktion aus Edelstahl 316L, lasergeätzte Markierungen und IP66-Einstufung für Nahrungsmittel-, Getränke- und andere Anwendungen, die eine Reinigung der Ausrüstung erfordern.
  • Wasser/Abwasser: Überwachung der Kühlwasser-Zirkulationssysteme von Pumpen, Turbinen, Verdichtern und Wärmetauschern.
  • Pumpenschutz: Überwachung der Pumpenfunktionalität und der Schmiersysteme, Undichtigkeitsüberwachung bei Fertigungslinien. Überwachung des Kühlmittelflusses.
  • Getränke: Filterüberwachung und Fluss/kein Fluss in Fertigungslinien.
  • Discrete Batch: Überwachung von Prozessflüssen.
  • Maschinen- und Anlagenbauer/Große Endkunden: Programmierung mit ReadWin2000-Konfigurationsbausatz verkürzt die Einrichtungszeit für den Schalter.

Unsere elektronischen Füllstandssensoren der Serie 840E werden in Wasseraufbereitungsanwendungen eingesetzt.